"Wahre Freiheit beginnt mit einem weisem Herzen"
 "Wahre Freiheit beginnt mit einem weisem Herzen"

Neue Kurstermine gibt es im Sommer!

Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong

In den 15 Ausdrucksformen sind die Prinzipien des Öffnens und Schließens, Steigens und Sinkens, sowie die Ausgewogenheiten von Yin und Yang enthalten.

Die Übungen enthalten Prinzipien des Qigong, gehören aber zur Taiji-Übungsmethode. Hier verbinden sich Übungen in Ruhe, mit Übungen in Bewegung.

 

Alle 15 Qigong Übungen haben eine sehr ausgleichende Wirkung und können unserem System helfen wieder in die körpereigene Balance zu kommen.

Durch die verschiedenen Bewegungsformen werden alle Meridiane angesprochen, so das wir Blockaden und Stauungen sanft lösen können. 

 

Des Weiteren werden wir verschiedene Klopfübungen kennen lernen, welche bei täglicher Anwendung das Qi positiv unterstützen können.